In Würde älter werden

Titelbild "in Würde älter werden"  

Das Buch „ in Würde älter werden" (ISBN 978-3-940445-68-1) ist heute noch so aktuell wie bei der Herausgabe 2009.

Vielleicht sind es Angehörige eines demenzkranken Menschen, welche durch diese Erzählungen eine Antwort auf eine Ihnen noch unbeantwortete Frage erhalten.

In ihrem Erstlingswerk  verarbeitet Sophie-Marie Ruesch ihre Erlebnisse während der Pflegezeit ihrer Eltern, die sie  zu Hause begleitete durfte in ihren letzten Lebensjahren. Als sie damals die Betreuung der Eltern übernommen hatte, war sie absolut nicht auf der Suche nach einem besseren Leben. Sie wollte einfach, dass sie in ihrer gewohnten Umgebung eine bessere Begleitung erleben, als üblicherweise in einem Heim. Sophies persönliche Betreuung sollte ihren gebrechlichen Eltern Trost, Frieden und Liebe spenden. Und gerade das hat ihr den Sinn und die Tiefe einer möglichen, gerechteren Wegbegleitung für das Altwerden gezeigt.

 

 

Buchhinweis "In Würde älter werden"

In Würde älter werden - 
Sophie ist gefordert

Erschienen 2009 bei

    www.1-2-Buch.de
    ISBN 978-3-940445-68-1

und kann in allen Buchhandlungen oder unter

    aus der CH:  0049 4765 830060
    aus D: 04765 830060

bezogen werden.